Für ein strahlendes Lächeln

Wir wollen Ihre Mundgesundheit bis ins hohe Alter erhalten. Kompetent und mit modernen Behandlungsmethoden behandelt Sie unser Team individuell und mit großem Einfühlungsvermögen.

Unser Behandlungsspektrum

Professionelle Zahnreinigung

DIe Zahnreinigung hilft bei der Vorbeugung von Erkrankungen und ist entscheidend für den Erfolg einer systematischen Parodontitis-Therapie oder einer Implantation.

Unsere auf diesem Gebiet weitergebildete Fachassistentin sowie unsere Prophylaxe-Helferin entfernen alle harten und weichen Beläge, geben individuell Hinweise für die häusliche Mundhygiene und fluoridieren die Zähne.

Wurzelkanalbehandlung

Ist der Zahnnerv entzündet oder abgestorben, müssen wir den Wurzelkanal eröffnen, säubern, desinfizieren und mit einer Wurzelfüllung versehen.

Nach Möglichkeit setzen wir eine zeitsparende, moderne, maschinelle Aufbereitungsmethode mit Nickeltitan-Instrumenten ein, die für unsere Patiente_innen weniger strapaziös ist.

Zahnbett-Behandlung

Neben der Karies können Zahnbett-Entzündungen (Parodontitis) zum vorzeitigen Verlust Ihrer Zähne führen. Ständige Entzündungen können zudem eine negative Auswirkung auf Diabetes und diverse andere Krankheiten haben. Doch soweit muss es nicht kommen.

Durch minimalinvasive Reinigung der Taschen, evtl. kleinere Operationen und ein sinnvolles Nachsorgekonzept können wir Ihre Zähne erhalten. Für diese Behandlungen haben wir den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontitis-Therapie von der Landes-Zahnärztekammer anerkannt bekommen.

Kronen

Ist der Defekt an einem Zahn zu groß, so fassen wir den Zahn nach dem Legen einer Füllung zusätzlich von außen mit einer künstlichen Krone, die wir bei ortsansässigen Zahntechniker_innen aus Metall oder Keramik anfertigen lassen.

Brücken

Wenn ein Zahn fehlt und noch genug angrenzende Zähne vorhanden sind, so können wir diese Lücke mit einer Brücke versorgen. Dafür werden die Nachbarzähnen des Freiraums beschliffen. Die sogenannten Pfeilerzähne werden mit Kronen versorgt und zum Lückenschluss mit einem Brückenglied verbunden. Zu den verschiedenen Ausführungsmöglichkeiten beraten wir Sie gern.

Versorgung von Implantaten

Sind nicht mehr genug eigene Zähne für die sichere Verankerung von Zahnersatz vorhanden, so können wir diese durch künstliche Wurzeln aus Titan ersetzen.

Totalprothesen und Teilprothesen

Hierbei fertigen wir ihnen herausnehmbaren Zahnersatz an, der – sofern noch Zähne vorhanden sind – auf verschiedene Arten an den Restzähnen verankert werden kann.

Aufbissbehelfe bei Kiefergelenk-Schmerzen

Mit Schienen aus Kunststoff können wir Ihre Schmerzen im Gelenk oder in der Kaumuskulatur lindern. Bei Bedarf verordnen wir eine begleitende Physiotherapie.

Behandlung unter medikamentöser Narkose, Sedierung

Einfühlsam führen wir ängstliche Patient_innen durch die zahnärztliche Behandlung. Falls Ihre Angst trotzdem zu groß ist, können wir auch eine medikamentöse Narkose - eine sogenannte Sedierung - anwenden um Sie zu behandeln.

Kinderbehandlung

Über regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen gewöhnen wir unsere kleinen Patient_innen schon früh an unsere Praxis. Wenn eine Reparatur notwendig ist, so führen wir das Kind behutsam mit Erklärungen und Anschauungsmaterial durch die Behandlung.

Hausbesuch bei immobilen Patient_innen

Wenn Sie unsere Praxis auf Grund einer Pflegestufe nicht aus eigenen Kräften aufsuchen können, so stellen wir entweder einen Transportschein aus oder organisieren in schweren Fällen einen Besuch in Ihre Häuslichkeit bzw. im Pflegeheim.

Panorama-Schichtaufnahme

Bei dieser Röntgenaufnahme wird ein 180°-Panorama mit allen Strukturen des Kiefers abgebildet. Diese Übersichtsaufnahme können wir direkt in unserer Praxis anfertigen.

Kooperationen

Für jeden Fall den richtigen Partner. In bestimmten Situationen arbeiten wir vertrauensvoll mit langjährigen Partnern zusammen. So bleiben Sie immer in guten Händen.

Kieferchirurgie

Bei Implantationen und anspruchsvollen operativen Eingriffen überweisen wir an erfahrene Kieferchirurgen in Weimar oder Jena.

Zahntechnik

Alle bei uns eingesetzten zahntechnischen Arbeiten werden ausschließlich in ortsansässigen Dental-Laboren gefertigt. Wir schicken keine Arbeiten ins Ausland. Dies ermöglicht uns eine enge Zusammenarbeit zwischen Techniker und Behandler.

Kieferorthopädie

Geht es um Korrekturen der Zahnstellung bei Erwachsenen oder Kindern, so überweisen wir zu ortsansässigen Kieferorthopädinnen.

Physiotherapie

Bei anhaltenden Kopfschmerzen sowie Beschwerden in den Kaumuskeln bzw. Kiefergelenken bietet sich neben einer Therapie mit einem Aufbissbehelf (Schiene) unterstützende manuelle Therapie durch einen Physiotherapeuten an.